Stellenangebot: Hörakustiker m/w/d

Sie sind HörakustikerIn mit Leib und Seele?
Sie haben richtig Spaß an Ihrem Job, sind begeistert von der Technik die in modernen Hörgeräten steckt und sind neugierig auf technische Innovationen?
Sie möchten sich in ihrem Job weiterentwickeln und arbeiten gerne in einem jungen Team von aufgeschlossenen Kollegen, in einem mittelständischen, inhabergeführten Betrieb?

Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen.
Wir bieten modernste Fachgeschäftsausstattung in der das Arbeiten richtig Spaß macht. Wir bedienen Kunden mit Hörgeräten aller Hersteller – es wird nie langweilig!

Wir finden, dass eine gute Bezahlung fair und wichtig ist und das das Wochenende der Familie gehören sollte. Deshalb haben wir unsere Geschäfte am Wochenende geschlossen.

Hört sich gut an?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Spaß am Job
  • Wochenende frei
  • Modernste Hörtechnik
  • Weiterbildungen
  • Super Team
  • Gute Bezahlung

Oticon Ruby – ab Ende April

Oticon Ruby hebt die Mittelklasse auf ein neues Niveau

Das Leben steht niemals still. Wir verändern uns, lernen dazu und sind immer in Bewegung. Umso wichtiger ist es, ein Hörsystem anzubieten, das mit diesem Tempo mithalten kann.

Deshalb freuen wir uns, Ihnen frischen Wind in der Mittelklasse vorstellen zu dürfen: Oticon Ruby.

Damit wir diese Hörgeräte optimal für Sie anpassen können, werden wir uns extra in den USA dazu ausbilden lassen. Oticon Ruby ist dann ab Ende April bei uns erhältlich!

Dieses Hörsystem bietet:

  • großartige Soundqualität – Bunte Klangvielfalt durch neueste Chip-Technologie und das neue SuperShield Feedback-Management verhindert Rückkopplungspfeifen, bevor es entsteht
  • neueste Akku-Technologie – dank wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku-Lösung* bieten nur 3 Stunden Ladezeit Energie für einen ganzen Tag, einschließlich Streaming
  • smarte Konnektivität – Oticon Ruby lässt sich ganz einfach mit dem Smartphone, dem Fernseher und anderen Geräten verbinden; gilt auch für eine Oticon CROS-/BiCROS-Lösung

Facebook Gewinnspiel – Wir gratulieren!

Herzlichen Glückwunsch Sandra Schwalm! Wir freuen uns sehr darüber, daß wir nun endlich die dritte Gewinnerin unseres Facebook Gewinnspiels des letzten Jahres, anlässlich unseres 5-jährigen Bestehens, bekannt geben dürfen. Der Gewinn wurde persönlich bei uns im Hörstudio Becker, in Bad Arolsen, abgeholt. Vielen Dank für die Teilnahme und einen wunderschönen Tag in der Kurhessen Therme in Kassel!

Virto M – Weltpremiere

WINZIG KLEIN - ABER OHO!

Das Hörstudio Becker freut sich eine Weltpremiere vorstellen zu können. Mit einem winzig kleinen „Im-Ohr-Hörgerät“ der Firma Phonak ist es nun möglich die Vorteile eines „normalen“ Hörgerätes mit einem winzig kleinen Im-Ohr-Hörgerät zu verknüpfen.

AutoSens auf kleinstem Raum

Mit dem Virto M-312 wird erstmals mit einem auf Maß gefertigtem Im-Ohr-Hörgerät besseres Verstehen durch eine automatische, auf die Umgebung bezogene Einstellungsänderung am Hörgerät ermöglicht. Phonak nennt diese Technik AutoSens.
AutoSens erkennt eine Umgebungssituation, z.B. am Arbeitsplatz, den Spaziergang im Wald oder das zusammen sein mit Freunden und nimmt so automatisch eine optimale Einstellung am Hörgerät vor. Dadurch kann trotz sich ändernder Umgebungssituation immer ein optimales „Hören“ erreicht werden.

Bis zu 10-mal bessere Hörleistung

Obwohl die Geräte winzig klein sind und im Ohr individuell angepasst perfekt sitzen, kann durch die Verwendung der bahnbrechenden „Roger®-Technologie“ die Hörleistung um ein vielfaches verbessert werden. Es gibt Situationen in denen es aufgrund von Störlärm oder zu großem Abstand nicht

mehr möglich ist, ein klares Hören zu erreichen. Für diesen Fall kann der Einsatz eines unauffälligen Richtmikrofons helfen, den Gesprächspartner trotz hoher Geräuschkulissen und über größere Entfernungen klar zu verstehen . Die Verbindung des Virto M-312 mit den Roger® Geräten erfolgt kabellos über Bluetooth.

Einzigartig verbindungsfreundlich

Das neue Virto M-312 ist das weltweit erste maßgefertigte Hörgerät, das der Nutzer direkt mit Android- und Apple Smartphonen verbinden kann. Telefongespräche können mit einem einfachen Knopfdruck angenommen, beendet oder abgelehnt werden, während das Telefon in der Nähe, in der Tasche oder auf dem Tisch liegt.

Individuell angepasst – bequem im Ohr!

Da die Im-Ohr-Hörgeräte individuell gefertigt werden, ist ein bequemes Tragen während des gesamten Tages möglich. Die fortschrittliche Technik ermöglicht eine bessere Kommunikation, selbst bei starkem Hörverlust und dies fast „unsichtbar“ im Ohr. Das Gerät steht ab Ende Februar zum testen zur Verfügung. Das Hörstudio Becker freut sich diese Innovation seinen Kunden bieten zu können!

Hörstudio Becker: Bleiben Sie in Verbindung!

Hörstudio Becker: Bleiben Sie in Verbindung!

Das Jahr 2020 fängt gut an! Ein Hörerlebnis der besonderen Art vermittelt die neue Hörgeräte-Serie Phonak Marvel, die das Hörstudio Becker exklusiv in Bad Arolsen anbietet.

Hörgerätenutzer sind begeistert vom klaren, vollen Klang, der in geräuschvoller Umgebung zur besseren Sprachverständlichkeit beiträgt und schon das Leben vieler mit Höreinschränkungen lebender Menschen bereichert. Darum bieten die Hörgeräteakustikermeister Contantin und Philip Becker die neue Serie jetzt in der Bahnhofstraße 12 in der Residenzstadt an.

Von einem Ohr zum anderen

Die neue Technologie macht es möglich, problemlos mit der Umwelt in Verbindung zu bleiben. Zudem sind die Geräte bequem zu tragen und einfach zu bedienen, was den Komfort noch einmal verbessert. Damit das Hören wieder klangvoller wird, verfügen die neuen Phonak-Hörgeräte über eine einzigartige Funktion: Sie übertragen Sprachsignale von einem Gerät auf das andere, sodass beide Ohren alles hören.

Nie mehr Batterien kaufen

Die neuen Marvel-Hörgeräte sind einfach zu handhaben und dank der Lithium-Ionen-Akku-Technik schnell aufladbar. Der Kauf teurer Batterien entfällt. Dank Bluetooth-Fähigkeit lässt sich das Hörgerät an Handy, Fernseher oder auch die Freisprechanlage im Auto anbinden. Der Effekt ist insbesondere dann spürbar, wenn beim Fernsehen keine Kopfhörer mehr nötig sind und so ein Gespräch beim gemeinsamen Fernsehabend wieder möglich ist.

Hörgeräte Service, Hörgeräte Reparatur, Reinigung, Instandsetzung, Hörgerätewerkstatt

Testen und wechseln!

Das Hörstudio Becker bietet allen Hörgerätenutzern – egal, wo sie ihre Geräte gekauft haben – die Möglichkeit, Phonak Marvel unverbindlich und kostenlos zu testen. Die Hörgeräteakustikermeister Philip und Constantin Becker freuen sich mit ihrem Team darauf, diese neue Technik vielen Nutzern zugänglich zu machen!

Der Name Hörstudio Becker steht für ein inhabergeführtes Fachgeschäft für Hörgeräte-Akustik und Meisterbetrieb. Sie finden es außer in Bad Arolsen im Zentrum von Vellmar und in Fuldatal. Kontakt

Waldeckische Landeszeitung Gewinnspiel

Die WLZ verlost einen Warengutschein im Wert von 25 Euro. Das Gewinnspiel läuft bis Montag, 6. Januar 2020 – wir wünschen viel Glück dabei! Das Gewinnspiel finden Sie hier.

64. Internationaler Hörakustiker Kongress in Nürnberg

Viele Produktneuheiten zum Messepreis!

Vom 16. bis 18. Oktober fand der 64. Hörakustiker Kongress in Nürnberg statt. Den Teilnehmern bot sich ein umfangreiches Programm, das sich an die Fachbesucher richtete. Der weltweit größte Hörakustiker-Kongress ist eine Plattform auf der sich mehr als 140 Aussteller und jede Menge know-how präsentieren.
Das Team vom Hörstudio Becker ließ es sich nicht nehmen an dieser Fachveranstaltung teilzunehmen. So konnten eine große Anzahl an innovativen Eindrücken gewonnen werden. Die Haupthemen beschäftigten sich mit dem Einsatz künstlicher Intelligenz, moderner Sensortechnologie und Digitalisierung. Mehr als 8000 Teilnehmern, aus 80 Ländern, konnten so ihr Wissen erweitern. Fachvorträge und die Vorstellung innovativer Hörgerätetechnologien machten den Besuch für Philip und Constantin Becker zu einem echten Gewinn.

Die Neuigkeiten aus Hörsystemsystematik, Hörsystemanpassungen, bis hin zu Diagnostik hilft den Hörgeräte-Akustik-Meistern Philip und Constantin Becker noch besser auf die Bedürfnisse ihrer Kunden einzugehen, um eine optimale, bedarfsgerechte Hörgeräteversorgung zu erreichen. Von besonderem Interesse war die Fortbildung in neue Messanlagen der Firma Diatec, die im Hörstudio Becker bald verfügbar sein werden und zur besseren Hörgeräte Anpassung beitragen.

Ausserdem wurden neue Hörgeräte der Firmen Unitron, Phonak und Oticon vorgestellt, welche durch verschiedenste Ausstattungsmerkmale, Wirkungsweise und Komfort verbessern und allesamt im Hörstudio Becker angepasst werden können.

Phonak Weiterbildung

Wir machen uns schlau für Sie

Ein kurzer Eindruck des Besuchs bei der Phonak Weiterbildung in Coburg. Innovative Smart-Apps und Online-Lösungen, Live Sound Demonstrationen, Hands-on-Training – all das konnten wir beim phonak-campus erleben, um die Hörziele unserer Kunden noch besser zu erfüllen! Bestes Sprachverstehen beim Fernsehen, Telefonieren und in Gesellschaft!

Wir sind begeistert von den Möglichkeiten die das neue Phonak Audeo Marvel bietet. Es ist ein multifunktionales Hörgeräte, das einen klaren vollen Klang bietet und viele Extras hat, die das Leben vereinfachen. So können diese Hörgeräte mit Smartphones, TV und vielen anderen Geräten einfach verbunden werden. Die Lithium-Ionen-Akku Technologie erhöht den Nutzungskomfort. Selbst Fernanpassungen von Hörgeräten in Echtzeit sind nun möglich. Eine weitere Besonderheit bieten spezielle Mikrofone, die speziell entwickelt wurden, um die Sprachverständlichkeit in geräuschvollen Umgebungen und über Distanz zu optimieren. Wir laden Sie ein diese Hörgeräte bei uns unverbindlich zu testen!

Phonak Weiterbildung

5 Jahre Hörstudio Becker

Wir feiern mit tollen Angeboten.

Vor fünf Jahren haben die Hörgeräte-Akustik Meister Philip und Constantin Becker in Vellmar, bei Kassel, das Hörstudio Becker eröffnet. Die beiden Inhaber üben mit Begeisterung und insgesamt 37 Jahren Berufserfahrung ihre Tätigkeit aus und freuen sich darüber, ihren Kunden herstellerunabhängig optimale Hörlösungen anbieten zu können.

Diese Begeisterung spüren die Kunden des Hörstudios, wenn sie fachkundig beraten werden. Inzwischen hat das Hörstudio Becker zwei weitere Geschäfte in Fuldatal und in Bad Arolsen mit insgesamt 15 Mitarbeitern eröffnen können. In den drei Hörstudios dreht sich alles darum, das Hörvermögen zu verbessern, zu schützen und die Kunden umfangreich zu beraten.

5 Jahre Hörstudio Becker

Eine Besonderheit ist die Verfügbarkeit aller Hörgerätemarken, wodurch der herstellerunabhängige Service möglich ist. Natürlich werden auch Hörtests durchgeführt, Hörgeräte repariert und individuell eingestellt.

Als besonderes Angebot bietet das Hörstudio Becker Hörgerätebatterien zum Jubiläumssonderpreis allen Hörgerätenutzern an.

Sommeraktion: Kostenlose Hörgeräte-Inspektion

Passend zum Sommer und zur Urlaubszeit bieten wir für alle Hörgeräteträger eine kostenlose Hörgeräte-Inspektion. Ganz egal, wo Sie Ihr Hörgerät gekauft haben – wir machen einen kostenlosen Rundumcheck Ihrer Hörhilfen!

Sie tragen es immer bei sich und sind gewohnt, dass alles prima funktioniert. So soll es auch sein.
Das Hörgerät ist Ihr ständiger Begleiter und steigert Ihre Lebensqualität. Wie wichtig es ist, merken Sie besonders, wenn es ausfällt. Damit das nicht passiert, bietet das Hörstudio Becker pünktlich zur Sommer- und Urlaubszeit als besonderen kostenlosen Service eine große Hörgeräte-Inspektion an.

Der Hörgeräte-Check

Beim Hörgeräte-Check tauscht das Hörstudio Becker alle Filter im Gerät. Außerdem entfernen die Experten mit Unterdruckverfahren Feuchtigkeit und Schwitzwasser – bevor beides Reparaturen nötig macht. Der Service ist im Rahmen der Sommeraktion kostenlos!

Konstantin bei der Hörgeräte-Inspektion

Hörgeräte-Service für Jeden

Das Hörstudio Becker arbeitet mit allen Herstellern zusammen und hat alle Geräte und sämtliches Zubehör auf Lager. Auch diejenigen, die ihr Hörgerät nicht im Hörstudio Becker gekauft haben, sind natürlich eingeladen, das kostenlose Sommer-Angebot jetzt zu nutzen!

Hörakustikerkonferenz in den USA

Wie jedes Jahr besuchten wir auch im März 2019 wieder die weltgrößte Hörakustikerkonferenz „Audiology Now“ in den USA.

In den letzten Jahren konnten wir immer wieder über neue Entwicklungen im Bereich der Hörgeräte berichten. Diese Neuheiten blieben in diesem Jahr deutlich unspektakulärer – die Hersteller haben sich bei den neuen Modellen nicht auf verrückte Features konzentriert, sondern die bestehenden Modelle im Detail verbessert. Dazu gehört natürlich die Leistung der Akku-Hörgeräte ebenso wie die Wiedergabequalität.

Neues „Nulltarif“-Hörgerät von Oticon: Como

Dieses Vorgehen zeigt sich besonders beim neuen Hörgerät von Oticon, was zum Nulltarif erhältlich sein wird. Hier übernimmt also, mit einer entsprechenden Verordnung vom Ohrenarzt, die Krankenkasse die gesamten Kosten des Hörgerätes.

Aus Kostengründen boten Hörgeräte dieser Klasse bisher zwar eine gute Hörleistung, waren aber bei den Zusatz- und Komfortfunktionen eingeschränkter. Mit dem Modell Como ändert sich das, denn es verfügt durch die speziellen Richtmikrofone über einen ausgewogenen Klangeindruck. Diese Mikrofone konzentrieren sich auf die Blickrichtung und filtern so noch effektiver störende Nebengeräusche heraus.
Bislang bei Hörgeräten zum Nulltarif ebenfalls nicht selbstverständlich war die Konnektivität: Die Como-Serie lässt sich mit problemlos mit dem Smartphone oder TV koppeln – so werden Ihre neuen Hörgeräte in Handumdrehen zum kabellosen Kopfhörer.

Messestand von Oticon

Keine Rückkopplung mehr bei Oticon

Eine Rückkopplung hat jeder schon einmal bei Konzerten oder anderen Veranstaltungen erlebt. Steht ein Mikrofon zu nah am Lautsprecher, geht ein Pfeifen durch die Tonanlage. Das kann sehr laut und unangenehm sein.

Hörgeräte haben ein ähnliches Problem, da hier Mikrofone und Lautspecher bauartbedingt natürlich sehr dicht beieinander sind. Diese Rückkopplungen schränkten uns als Hörgeräteakustiker bei der Anpassung manchmal ein, da physikalisch einfach gewisse Grenzen gesetzt sind und diese dann umgangen werden mussten.
Die Lösung ist der Open Sound Optimizer von Oticon. Das Eingangssignal wird von dieser Technik über 56000 mal pro Sekunde analysiert. Diese schnelle Auswertung ermöglicht der Technik das Erkennen einer Rückkopplung und kann so frühzeitig Gegenmaßnahmen, wie das Runterregeln des Mikrofons, einleiten.

Neue Möglichkeiten für Ohranpasstücke (Otoplastiken) von Otometrics

Zum Herstellen von Ohrpassstücken bzw. Otoplastiken, war bislang ein aufwändiger Abdruck des Ohres nötig um diese auch passgenau fertigen zu können.

Das ändert sich mit einer neuen 3D-Scan-Technologie, deren Scanvorgang direkt im Hörstudio durchgeführt werden kann. Das innere des Ohres wird also gescannt und in Daten umgewandelt. Mit diesen Daten kann die Otoplastik dann passgenau angefertigt werden.

Das geht nicht nur schneller, sondern schont auch die Umwelt. Denn der Arbeitschritt des Abdruck nehmens entfällt und vermeidet so den Gebrauch von Silikon.
Otoplastiken eignen sich aber nicht nur für Hörgeräte, sondern auch für perfekt sitzenden Gehör- oder Schwimmschutz (bei Trommelfellerkrankungen oder für Sportler).

Widex: selbstlernende Hörgeräte

Immer wieder wird von Künstlicher Intelligenz berichtet und was diese alles zu leisten vermag. Ein Teil davon ist das maschinelle Lernen und genau diese Funktion bietet Hersteller Widex in seinen Hörgeräten „evoke“.

Das Hörgerät stellt sich noch besser auf die aktuelle Hörsituation ein und merkt sich auch, wann und wie oft diese oder ähnliche Situationen eintreten um damit die Einstellung des Hörgerätes genau passend einrichten zu können. Klappt das nicht wunschgemäß, können die Einstellungen für optimale Hörbarkeit oder einen besseren Klang per App auch manuell angepasst werden – um der „Maschine“ noch auf die Sprünge zu helfen.
Ob sich dieses im Alltag auch wirklich als praxistauglich erweist, muss sich erst noch erweisen. Wir werden auf jeden Fall wieder berichten.

Hörgerät Widex Evoke

Fazit

Auch in diesem Jahr war unser Besuch der Audiology Now! ein echter Gewinn, auch wenn den Herstellern nur Detailverbesserungen Ihrer Geräte gelungen sind. Was nicht schlecht ist – denn auch die „günstigen“ Hörgeräte sind mittlerweile nicht mehr mit den Geräten von vor vier Jahren vergleichbar, soviel besser sind diese.

Für uns, das Hörstudio Becker, ist besonders die Scantechnologie von otometrics eine Erleichterung, da sie uns die Anpassung und Herstellung der Otoplastiken doch deutlich erleichtern wird.

Kontaktformular Hörstudio Becker
Hörstudio Becker

VELLMAR

0561-820 130 23

Notfallservice:

Montag bis Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr



BAD AROLSEN

05691-806 40 60

Notfallservice:

Montag bis Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr



FULDATAL

0561-9880 4948

vorrübergehend geschlossen